Über Mich


     Mobile Tierheilpraxis Animal Power Leonardo Inhaberin: Corina Röhrich




Mein Lebensweg

Ich bin in Köln geboren, verheiratet, liebe die Tiere und die Natur und zu meinen Hobbys zählen das Arbeiten in meinem Schrebergarten, wo Gemüse, Obst und Kartoffeln angepflanzt und geerntet werden. Außerdem mag ich lange Spaziergänge und gehe gern ins Kino.

Mit meinem Mann und meinen Tieren lebe ich im Westen von Köln.


Und so hat sich mein LEBEN mit TIEREN entwickelt.

Schon als kleines Mädchen bin ich mit Hunden, Katzen und mit einem Kanarienvogel aufgewachsen und auch ich saß als Kind im Sattel von einem Pony und bin vorsichtig im Kölner Stadtwald herumgeführt worden.


Meine erste eigene Wohnung habe ich natürlich mit 2 Katzen, die der Besitzer nicht haben wollte, bezogen. Ich habe Im Laufe der Jahre viele Katzen groß gezogen, aufgepäppelt, medizinisch versorgt und bin auch den letzten schweren Schritt mit meinen vierbeinigen Familienmitgliedern gegangen.


Auch habe ich einige ehrenamtliche Tätigkeiten den Tieren gewidmet wie im früher geführten Tierheim Bergheim bei der Mithilfe der Hundespaziergänge.Tierschutzarbeit habe ich als Mitglied des Tierschutzbundes und als Vermittlungsstelle bzgl. Catsittig für die Vereinsmitglieder untereinander organisiert. An verschiedenen Katzen-Futterstellen habe ich mitgeholfen und bei Kastrations-Fangaktionen war ich beteiligt.


Bei der Katzenvermittlung habe ich im Katzenhilfe-Verein bei Tiere suchen ein zu Hause bei der Aufzeichnung der Fernsehaufnahmen mitgewirkt. Es war sehr interessant bei der damaligen Fernsehmoderatorin Frau Ludwig im Studio dabei zu sein und die Katzen gut zu versorgen, sie zu beruhigen und bestmöglich zu präsentieren, damit sie gute Vermittlungs-Chancen haben.


Von 2009 bis 2011 habe ich auf Grund meiner Familie auf der Insel Gran Canaria gelebt. Auch auf der Insel habe ich weiterhin für den Tierschutz gearbeitet. Es gab dort viele Futterstellen, die betreut werden mussten und auch Vermittlungen für Hunde und Katzen waren möglich.

Außerdem konnte ich mein Spanisch wieder mehr aufpeppen.


In Köln Longerich habe ich ehrenamtlich auf dem Gnadenhof für Pferde aktiv mitgeholfen und lernte dort auch eine Expertin bzgl. der Pferdekommunikation kennen und habe Ihren Unterricht in Wuppertal besucht.

An Pferden begeistert mich immer wieder die Sensibilität dieser starken Tiere und die Spiegelung ihrer Besitzer.

   

Das Hundetraining, anfangs mit dem Gehorsamkeitstraining, habe ich bei einer sehr guten Hundeschule absolviert und hatte sehr viel Spaß dabei. Die Arbeit mit Hunden ist so faszinierend, sodass ich mir für die Zukunft  vorstellen kann, nach einer weiteren Ausbildung zu lernen, wie ich Rettungshunde bzw. Polizeistaffelhunde ausbilden kann.


Mein Leben mit Tieren war oft turbulent, aber anders könnte ich es mir nicht vorstellen. Ich bin dankbar für die Zeit, die ich mit meinen tierischen Weggefährten verbringen darf und für die Freude, das Glück und das Vertrauen, dass sie mir jeden Tag erneut schenken. So habe ich meine große Leidenschaft zu meinem Beruf gemacht und freue mich jeden Tag darauf den Tieren und damit auch ihren Besitzern zu helfen.


Zu meinen Ausbildungen:

Geprüfte Tierheilpraktikerin, 2 Jahre Studium an der Paracelsus Schule in Köln, Mitglied im Verband deutscher Tierheilpraktiker (VDT).

Im Rahmen des Studiums habe ich viele praktische Erfahrungen auf Lehrhöfen in Köln, Düsseldorf, Mönchengladbach, Rheidt und Belgien absolviert.


Ausbildungen mit folgenden Lerninhalten: Anatomie, Physiologie, Pathologie zu Hund, Katze, Pferd.

Einzelne Bereiche: Bau und Arbeitsweise des Tierkörpers, Skelettsysteme, Organsysteme, Biologie, Biochemie, Endokrinologie, Bewegungsapparat, Haut- und Hautanhangsgebilde, Sinnesorgane, Blut und Lymphe.


Ich möchte mich herzlich bedanken bei den Dozenten der Paracelsus Schulen Köln, Düsseldorf und Aachen und bei den Besitzern der Lehrhöfe,die so fantastische Möglichkeiten geboten haben viele praktische Übungen an den verschiedenen Tieren durchzuführen.

Auch der jährliche Kongreß des einmaligen Lehrhofes in Norden Deutschlands in Locum Rosenbraken ist super vielseitig, sehr informativ und interessant. Außerdem habe ich viele zusätzliche Seminare mit einem guten Ergebnis absolviert


Prüfungen:

Schriftliche Prüfung, Facharbeit sowie praktische und mündliche Prüfung habe ich über den Verband deutscher Tierheilpraktiker (VDT) abgelegt.

.